Folgen

Einige E-Mails erreichen Ihren Empfänger nicht. (SPF-Fehlermeldung)

Viele Benutzer melden uns, dass Mails mit etwa der folgenden Felermeldung zurück kommen würden:

<empfängername@empfängername.tld>: 
xxx.xxx.xxx.xxx failed after I sent the message.
Remote host said: 550 80.74.150.241 is not allowed to send mail from ihrname.tld.
Please see http://www.openspf.net/Why?scope=mfrom;identity=ihrname@ihrname.tld;ip=80.74.150.24

(Diese Fehlermeldung ist Absender- und Empfängerspezifisch und wurde für die Publikation anonymisiert.)

Das Problem tritt bei Empängern auf, welche die sog. SPF-Einträge überprüfen.

Warum besteht dieses Problem?

Wir haben vor kurzem die Outbound-IP unserers SMTP-Servers geändert. Aus diesem Grund stimmen die SPF-Einträge, welche bei einigen Mailanbietern noch zwischengespeichert sind, nicht mehr mit der tatsächlichen IP überrein. Aus diesem Grund verwirft der Server die Mail und retourniert diese an Sie.

Gibt es eine Lösung?

Unser Support kann die SPF-Einträge anpassen damit die Fehlermeldung verhindert wird. Sollten Sie vom Fehler betroffen sein, bitten wir Sie unseren Supoort zu kontaktieren. (support@walkerit.ch)

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk